Samstag, 31. Januar 2009

Tag 7: hell bells



am letzten recording-tag kam die hell-kuh-bell zum einsatz. mit höllisch lautem schlirren machte sie ihrem namen alle ehre und wird bei "action" auf offene ohren treffen. bevor aljoscha die aufnahmen dem final-mixing unterzieht, wurden nochmal alle kleinigkeiten begutachtet und vocals überarbeitet. es kann also bald in die nächste stufe gehen. unser studio-blog soll dann aber keineswegs ausgedient haben. mastering, pressen, video, layout und vö werden hier als erstes zu bestaunen sein, also stayed weiterhin tuned!

4ever yours!

the wedges



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen